Schoko-Mandel-Aufstrich dunkel und weiß. Einfaches Rezept in 3 Minuten selber machen
Drucken Pin

Schoko-Aufstrich in 3 Minuten selber machen

ohne Palmfett, ohne Nuss und ohne Zuckerzusatz
Gericht Frühstück
Land & Region Deutschland
Keyword Aufstrich, Schokolade
Zubereitungszeit 3 Minuten
Portionen 600 ml
Autor Stephie Rahn | www.einfachstephie.de

Zutaten

  • 100 g Mandeln
  • 60 g Erythrit oder 80 g Zucker
  • 100 g Blockschokolade Zartbitter oder andere Sorte
  • 80 g weiche Butter oder vegane Margarine
  • 100 g Milch / Milchersatz optimal schmeckt Mandelmilch
  • 1 EL Mandelmus
  • 1 Msp geriebene Tonkabohne

Anleitungen

  • Mandeln kurz in einer fettfreien Pfanne anrösten und zwischenzeitlich das Erythrit pulverisieren (5 Sek. / Stufe 10). Bitte vorsichtig beim Öffnen des Deckels - das Erythrit staubt sehr!
    Alternativ Zucker pulversieren (10 Sek. / Stufe 10)
  • Blockschokolade in kleinen Stücken und die gerösteten Mandeln mit in den Mixtopf geben und 15 Sekunden / Stufe 8-10 hacken.
  • Weiche Butter (oder Margarine) mit dem Mandelmus, der Milch(ersatz) und der geriebenen Tonkabohne zu den anderen Zutaten in den Mixtopf geben und etwa 3 Minuten bei 50 Grad auf Stufe 2 schmelzen.
  • Gut ausgekochte Schraubgläser mit der flüssigen Masse füllen und in den Kühlschrank stellen. Nach nur kurzer Kühlzeit wird der selbstgemachte Schokoaufstrich streichfest