Geschenkidee für Kleinkinder: fingerbook Album

18. Juni 2017
Babys erstes Fotoalbum. Fingerbook selbst gestalten mit Geschenkumschlag

// enthält Werbung //

Als mein Neffe knapp ein Jahr alt war, zog mein Bruder mit seiner Frau und dem Kleinkind für den Job in die USA. Nicht nur ich war furchtbar traurig, dass ich meinen kleinen Neffen nun nicht mehr regelmäßig sehen konnte. Trotz der heutigen Möglichkeiten, sich über Skype-Telefonate auch sehen zu können, fiel uns allen der Abschied schwer. Als der kleine Junge anfing, seine ersten Worte zu sprechen, kam mir eine Idee, wie wir ihm in Erinnerung bleiben können und er auch unsere Namen erlernt: Ein Fotoalbum für seine kleinen Fingerchen!

Damals gab es noch nicht die tollen Angebote von heute, solch ein fingerbook einfach und schnell drucken zu lassen. Die Digitalfotografie war noch nicht genug verbreitet und auch Smartphones kamen erst später auf den Markt. So kopierte ich also Portraits aller Familienmitglieder auf ein quadratisches, handliches Maß und bastelte so mein erstes Fotoalbum selbst:

Ich klebte die Bilder auf feste Pappe, laminierte diese mühselig mit Klebefolie für Bücher und lochte diese anschließend, um das Fingerbuch zu binden. Leider hielt diese Idee den klebrig-feuchten Kinderhänden nicht lange stand, denn an der Stelle der Löcher drang ungehindert jegliche Flüssigkeit ein. Zum Glück aber gibt es inzwischen eine viel bessere Lösung für ein fingerbook, das ihr ganz bequem online bestellen könnt. 

 

 

Individuelle, personalisierte Geschenkidee:
Das fingerbook Fotoalbum

Zunächst ist euer fingerbook in drei verschiedenen Größen bestellbar. Ich habe gerade erst selbst die neue Version des Kinder-Albums getestet, denn meine jüngste Schwester wird bald 2 Jahre alt! Für sie habe ich ein Album im größten Format bestellt (15 x 10 cm), das ihr dabei hilft, auch von ihrem Wohnort Spanien aus unsere Namen zu lernen und uns nicht zu vergessen. Ja, wir haben eine „lustige“ Familienkonstellation: Mein Sohn ist fünfzehn Jahre älter als meine Schwester, also seine Tante. Zur Erklärung: meine jüngste Schwester und ich haben den selben Vater, aber verschiedene Mütter. Ansonsten wäre das wohl kaum möglich. 😉

Für den Druck des fingerbooks brauchte ich 24 Fotos für 12 Seiten, die entsprechend beidseitig bedruckt wurden. Wie schön, dass ich dafür nicht so wie damals in alten Kisten wühlen musste, sondern ganz bequem am Computer die letzten beiden Jahre durchging, um die besten Fotos herauszusuchen. So fand ich Bilder von meinen Kindern, gemeinsam mit den Kindern meines Bruders: Die fünf Orgelpfeifen sollten auf die erste Seite gedruckt werden. Darauf folgten Bilder der Eltern – also quasi wir vier erwachsene Geschwister nacheinander als Paar, Familie oder auch mal solo.

 

Screenshot: So schnell ist das Fingerbook online erstellt

Screenshot: So schnell ist das fingerbook online erstellt. Hier habe ich die Gesichter meiner Familie absichtlich unkenntlich gemacht. Der Druck ist selbstverständlich hoch auflösend!

 

Kleines Familien-Album der besonderen Art

Es machte richtig viel Spaß, diese Bilder zu finden und selbst noch einmal anzuschauen. So fand ich Bilder aus unserem Garten, von gemeinsamen Urlauben bei meinem Vater auf Mallorca und Fotos von Familienfesten. Es entstand eine bunte Mischung aus aktuellen Bildern, auf denen unsere Gesichter gut zu erkennen sind.

 

Babys erstes Fotoalbum. Fingerbook selbst gestalten mit Geschenkumschlag

 

So können Mama und Papa mit der kleinen Maus auf dem Schoss das Album blättern und nach und nach die Namen lernen. „Das ist deine Schwester Stephie!“, so stelle ich mir das bildlich vor. Genauso haben mein Bruder und meine Schwägerin das damals mit meinen Neffen und meiner Nichte praktiziert. Das kleine Fotoalbum gibt es heute noch und ich musste anschließend sogar noch welche für meine eigenen Kinder nachbasteln. Auch diese Fingerbücher existieren noch – in ihrer eigenen Erinnerungskiste. Doch leider sind diese Fotoalben nicht mehr allzu ansehnlich. Daher freue ich mich sehr, dass meine jüngste Schwester nun zum zweiten Geburtstag ein fingerbook bekommt, das vermutlich Jahrzehnte lang halten wird. 

 

Fingerbook für Kinder selbst erstellt

 

Selbstverständlich eignen sich die fingerbooks auch für Erinnerungen an ein schönes Fest wie Konfirmation, Kommunion oder für den Schulabschluss. Es gibt so viele wundervolle Momente festzuhalten und dafür mag ich dieses hochwertige und individuell gestaltete Fotogeschenk sehr. Es ist wirklich einfach, ein solches Erinnerungsbuch drucken zu lassen. Wir gehen einfach Schritt für Schritt vor und können korrigieren oder neu sortieren, bis es uns optimal gefällt. Die fertigen Fotoalben können als „nicht für andere sichtbar“ angelegt werden, oder ihr veröffentlicht diese in der Galerie, um dies mit anderen zu teilen. Das Album für meine kleine Schwester ist nicht sichtbar in der fingerbook Galerie, denn ihr wisst ja, wie wichtig mir der Schutz der Privatsphäre meiner Familie ist.

 

Rabatt-Code für den Druck eines individuellen fingerbooks 

Ich habe mich entschieden für ein Cover aus Kirschholz mit persönlicher Gravur. Mein Fotoalbum ist mit einem transparenten Befestigungs-Clip und einem naturfarbenem Lederband gebunden. Die Auswahlmöglichkeiten sind ziemlich groß, auch die Gestaltung des Einbands individuell zu erstellen. Dazu habe ich das Fotogeschenk noch hübsch verpacken lassen, was einfach zauberhaft aussieht. Diese zusätzlichen Möglichkeiten der Gestaltung kosten jeweils extra zum Grundpreis für das Fotoalbum. Doch der Rabatt-Code gilt für den Gesamtpreis eurer Bestellung.

 

Fingerbook hübsch verpackt im Umschlag "Love"

 

Das fingerbook ist auch für euch eine schöne Geschenkidee, schaut mal rein!

Mit diesem Rabatt-Code könnt ihr bis zum 23.07.2017 direkt 10% der Bestellsumme sparen. Dazu klickt ihr auf diesen Link, kopiert den Rabatt-Code für Leser von einfach Stephie und ihr könnt sofort loslegen mit der Gestaltung eures eigenen fingerbooks. 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Aussuchen der Fotos und eine schöne Vorfreude auf die schnelle Lieferung eures fingerbooks!

 

Welche Ideen habt ihr noch zur Gestaltung eines persönlichen Albums? Ich freue mich auf eure Anregungen in den Kommentaren.

 

Alles Liebe, eure

Unterschrift Stephie

 

 

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit blogfoster. Der Artikel wurde von mir persönlich verfasst und entspricht meiner objektiven Meinung über das Produkt. 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Ich freue mich, wenn ihr meinen Artikel teilt:

4 Kommentare

  • Antwort Svea 23. Juni 2017 at 8:44

    Liebe Stephie,

    was für eine tolle Idee! Meine kleine Nichte wohnt leider auch nicht in unserer Nähe und ich finde die Idee, dass sie uns immer bei sich haben kann zauberhaft.
    In den Sommerfereien besuchen wir meine Schwester, habe also noch genug Zeit, das Buch zu erstellen!

    Vielen Dank für diese tolle Anregung, habe schon einige Personen im Kopf, die sich bestimmt über so ein Buch freuen!

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende!
    Svea
    ( War schon auf dem Markt heute morge; Avocados & Tomaten besorgen; diese Woche forderst Du mich heraus mit all Deinen Ideen 😉 )

    • Antwort Stephie 23. Juni 2017 at 10:49

      Liebe Svea,
      Deine Nichte wird sich garantiert sehr über Dein persönliches Geschenk freuen. Ja, meine Ideen sprudeln gerade ziemlich über. Am besten besorgst du gleich noch Wasabi-Paste für den Wasabi-Gurkensalat, der ist auch ein Hit! 😉 LG, Stephie

  • Antwort Nancy 18. Juni 2017 at 8:18

    Liebe Stephie, ich danke dir für die Vorstellung des Fingerbooks. Ich hatte für meinen kleinen Sohn im letzten Jahr ein Fotobuch genäht, allerdings ist dieses etwas unhandlich von der Größe und die Hüllen für die Fotos lösen sich langsam vom Stoff. Schließlich hatte er schnell raus, dass man die Bilder aus den Hüllen holen kann. Dafür sind diese leider nicht gemacht.
    Deswegen freue ich mich nun umso mehr über deine tolle Idee, die ich zu seinem zweiten Geburtstag umsetzen werde.
    Wie lange ist der Gutschein Code gültig?

    Alles Liebe
    Nancy

    • Antwort Stephie 19. Juni 2017 at 18:27

      Liebe Nancy,
      freut mich sehr, dass Dir die Idee auch so gut gefällt. Der Gutschein ist gültig bis zum 23.07.2017. Viel Spaß beim Gestalten und Verschenken! Liebe Grüße, Stephie

    Ich freue mich über Deinen Kommentar