Süße Weihnachtsbäckerei Rezeptbuch ∗ Ich bin dabei

19. November 2015
Rezeptbuch Süße Weihnachtsbäckerei

Habt ihr schon Weihnachtsplätzchen gebacken? Meine Tochter und ich haben schon im Oktober so manche Keksdose gefüllt. „Wir backen für Mamas Blog“, hieß es dann immer. Naschen war nicht nur erlaubt, sondern Pflicht! Schließlich muss ein Rezept perfekt funktionieren, damit es in mein Blog kommt.

Noch dazu habe ich an einem Rezeptbuch von meine-kartenmanufaktur.de mitgewirkt. Wer sich also freut, mal anderes Weihnachtsgebäck auszuprobieren als all die Jahre zuvor, der darf gern in die neue Süße Weihnachtsbäckerei hineinschauen. Nicht alle Rezepte sind vegan – meines natürlich schon!

Rezeptbuch Süße Weihnachtsbäckerei

Es hat Spaß gemacht, eine von 20 Bloggern zu sein, die diese leckere Rezeptsammlung zusammengestellt haben. Nicht nur die Rezepte sind selbst geschrieben, sondern auch die Fotos stammen allesamt von den jeweiligen Bloggern. Das eBook „Süße Weihnachtsbäckerei“ steht jetzt zum kostenlosen Download zur Verfügung. Mir gefällt die Aufmachung des eBooks richtig gut und ich bin sicher, dass auch die Rezepte meiner Blogger-Kollegen köstlich sind. 

Als tolles Extra gibt es hinten im Buch hübsche Etiketten zum Ausdrucken. Damit könnt ihr Tütchen oder Gläser beschriften, wenn ihr das frische gebackene Weihnachtsgebäck verschenken möchtet.

Damit ihr die 48 Seiten des eBooks nicht komplett ausdrucken müsst (mein Rezept findet ihr dort auf den Seiten 10 / 11), wird es Ende des Monats dazu eine gedruckte Rezeptbuch-Ausgabe geben.

Und nun das Beste:
Ich darf 3 Exemplare des druckfrischen Backbuches an euch verlosen!
Schreibt mir hier im Blog in die Kommentare, warum ihr dringend neue Rezepte zur Weihnachtsbäckerei benötigt und ihr nehmt damit an der Verlosung teil. 

Am 22.11.2015 um 22 Uhr endet die Verlosung des Rezeptbuches Süße Weihnachtsbäckerei. Die Gewinner erhalten das Buch unmittelbar nach Drucklegung direkt vom Verlag.

Meine neuen Rezepte für Weihnachtsplätzchen kommen in den nächsten Tagen hier an gewohnter Stelle. Freut euch schonmal auf „Kuh-kies“ und vegane Lebkuchen-Kipferl… 

 

Viel Glück bei der Verlosung wünscht euch

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Ich freue mich, wenn ihr meinen Artikel teilt:

28 Kommentare

  • Antwort Christine 1. Dezember 2015 at 19:06

    Ich brauch das Buch, damit ich endlich Spaß am Plätzchen backen bekomme

    • Antwort Stephie 1. Dezember 2015 at 19:40

      Liebe Christine, leider ist die Verlosung schon am 22. November abgelaufen. Aber schau doch morgen nochmal in den Blog. Der Sport-Adventskalender birgt auch die eine oder andere Verlosung! Vielleicht sogar schon morgen? ;-). Alles Liebe, Stephie

  • Antwort Chrissi 22. November 2015 at 20:26

    Ich backe jedes Jahr mit meinen drei Freundinnen, da ist man dann mit der Weihnachtsbäckerei an einem Nachmittag bis Mitternacht fertig, hihi. Bis auf ein paar Ausstecher mit den Kindern, dass muß natürlich schon noch sein. Am Freitag hat unser Weihnachtsbacken 2015 wieder statt gefunden und wir haben da schon gesagt, wir brauchen unbedingt mal neue Rezepte. Wir machen meistens nämlich jedes Jahr die selben.

  • Antwort wetterwald 20. November 2015 at 1:13

    huhu stephie..bin mal wieder soeben auf deinem (oder in deinem) blog total versunken,, da gibt es so wahnsinnig vieles, was einfach lecker ist oder kreativ oder einfach spass macht, nur beim lesen. ich würde gerne eine ausgabe dieses buches gewinnen, weil ich so wenig rezepte hab, die mich an bzw zu weihnachten anmachen zum backen. entweder sind sie total zuckerlastig oder total süss und fettig. ich mag mal was neues ausprobieren und unserem weihnachten vielleicht dadurch einen neuen touch geben. wäre schön :-) hab eine schöne weihnachtsvorzeit , betty

  • Antwort Simone 19. November 2015 at 23:00

    Hallo!
    Bisher habe ich mit den Kindern nur Ausstechplätzchen gebacken, über weitere Anregungen in Buchform würde ich mich sehr freuen!
    Liebe Grüße, Simone

  • Antwort Sandra 19. November 2015 at 22:43

    Hallo Stephanie,

    da ich am 22.11. Geburtstag habe, würde ich mich über dein Rezeptbuch natürlich wahnsinnig freuen :-)

    Vor Allem weil meine Tochter für ihr LEBEN gerne backt und ich sie dann wiederum in der Vorweihnachtszeit mit vielen Backnachmittagen glücklich machen kann!

    Ganz liebe Grüße,
    Sandra

  • Antwort Verena 19. November 2015 at 21:12

    Hallo:)
    ich backe dieses Jahr zum ersten Mal vegan – und bin zugegeben noch ein bisschen planlos:D
    es gibt einfach soooo viele Rezepte. Daher würde ich mich sehr über das Backbuch freuen und einfach daraus testen.

    LG:)

  • Antwort Nicole G. 19. November 2015 at 19:41

    Hallo,

    ich backe in der Vorweihnachtszeit auch gerne mit meinem Sohn Plätzchen. Und neue Rezepte finde ich immer gut.
    Gerne hüpfe ich in den Lostopf.
    Danke.
    Viele Grüße
    Nicole G.

  • Antwort otti 19. November 2015 at 19:03

    Ich probiere nur zu gern neue Backrezepte aus, deshalb wäre das Buch genau das richtige für mich.
    lg otti

  • Antwort Isobella 19. November 2015 at 18:39

    …..ach, wie sehr würde ich mich über dieses wundervolle Backbuch freuen….demnächst ist in meinem Freundeskreis wieder der alljährliche Plätzchencontest angesagt, dafür MUSS noch das PERFEKTE Rezept her!!!

    Liebe Grüße, Isobella

  • Antwort Isobella 19. November 2015 at 18:38

    …..ach, wie sehr würde ich mich über so ein super schönes neues Backbuch freuen. Demnächst ist in meinem Freundeskreis wieder der jährliche Plätzchencontest angesagt, da MUSS das PERFEKTE Rezept her!

  • Antwort Alexandra 19. November 2015 at 15:24

    Würde mich sehr über ein neues weibnachtsbackbuch freuen.
    Da wir immer gerne mal etwas Neues ausprobieren.

  • Antwort Diana 19. November 2015 at 15:00

    ……ich liebe Koch- und Backbüchet, deshalb ;)

  • Antwort Simone Poppe 19. November 2015 at 13:55

    Hallo liebe Stephie,

    ich würde mich über Dein Rezeptbuch sehr freuen, denn ich mag mit meiner Tochter gern backen und neue Anregungen sind immer wertvoll.

    Alles Gute für Sie und Ihre Familie.

    Liebe Grüße,

    Simone

  • Antwort Tanja Schuster 19. November 2015 at 12:54

    Ich habe noch kein einziges Weihnachtsbackbuch und such jedes Jahr wieder neue Rezepte raus. Eine geordnete Sammlung in Buchform wär super.

  • Antwort Katrin 19. November 2015 at 11:32

    Ich bin aufgrund Nahrungsunverträglichkeiten in der Familie auf veganes Backen angewiesen. Bereits desöfteren habe ich die Erfahrung gemacht das einige, vor allem vegane Rezepte, nicht gelingen … Zufällig bin ich nun hier gelandet und würde mich sehr freuen Deine mit Tochter getesten Köstlichkeiten nachzubacken :)

    Viele Grüße aus dem Süden, Katrin

    • Antwort Stephie 19. November 2015 at 11:48

      Liebe Katrin,
      wie schön, dass Du zu meinem Blog gefunden hast und Dir meine Rezepte gefallen. Dieses Rezeptbuch ist entstanden mit Hilfe von 20 Bloggern, die jeweils ein Rezept eingereicht haben inkl. Fotos und Text. Daher sind nicht alle Rezepte vegan! Meines ist auf jeden Fall vegan und auch gelingsicher. Interessiert Dich das Buch trotzdem? Dann werfe ich gern Deinen Namen mit in den Lostopf…
      Alles Liebe, Stephie

  • Antwort IlMa 19. November 2015 at 10:59

    Oh, ich bin auf der Suche nach neuen Plätzchenideen, da wäre das genau richtig

  • Antwort Simone 19. November 2015 at 10:01

    Ich habe mein Rezeptbuch verlegt und brauche dringend neue Ideen in gedruckter Form, denn mein Drucker streikt auch noch.

  • Antwort Tanja 19. November 2015 at 9:46

    Wow, so ein tolles Backbuch.
    Ich backe für mein Leben gerne und freu mich immer über neue Rezepte

  • Antwort Petra Braun-Lichter 19. November 2015 at 9:36

    Hallo liebe Stephanie, meine Töchter sind jetzt 23 Jahre und ich würde mal gerne neuen Schwung in meine Plätzchen bringen.Liebe Grüße Petra

  • Antwort Sonja 19. November 2015 at 9:00

    Erst wolle ich es nur Downloaden, aber erstmal denke ich das ich wirklich ALLE Rezepte in der Tat mir zutrauen würde schmackhaft zuzubereiten. Zweitens ist da echt für jedes Familien Mitglied was dabei und drittens: es ist so ein schön gestalltest Buch :-) LG

  • Antwort Gormanns gormanns Gabriele 19. November 2015 at 8:51

    Ich suche Backrezepte, die ich ohne großen Aufwand nacharbeiten kann.
    Mein Vorratsschrank sollte nicht mitüberflüssigenZugaben gefüllt sein,
    die ich nur für ein Rezept benötige.

  • Antwort Kristin 19. November 2015 at 8:43

    Oh wow, das ist ein wirklich tolles Rezeptbuch, liebe Stephie! Und die Idee (und Umsetzung) finde ich großartig!
    Ich habe es mir sofort ausgedruckt und hoffe dass ich die Zeit finde tatsächliches einiges daraus nachzubacken!
    Liebe Grüße,
    Kristin

  • Antwort Wilde christine 19. November 2015 at 8:27

    Einfach mal neue Plätzchen zu backen ….meine Familie will immer dieselben und einfach frischen Wind beim backen reinbringen …es würde mich sehr freuen ….

  • Antwort Manuela Löwen 19. November 2015 at 8:26

    Hallo Stephie,

    also ich brauche dringen neuen Input um endlich mal in Schwung zu kommen sonst ist Weihnachten vorbei und wir hatten nicht mal was gebackenes. Ich würde mich riesig freuen das Buch zu gewinnen …. außerdem hab ich tolle Freundinnen die gerne in meinen Rezeptbüchern schmüffeln, also kann ich da auch helfen wenns klappt!

    Herzliche, stürmische Grüße aus dem Hunsrück!
    Manuela

  • Antwort Chris 19. November 2015 at 7:26

    Ich brauche ein Exemplar um dieses Jahr meine Eltern und Verwandten wirklich davon überzeugen zu können, dass es auch ohne Milch und Ei in Kuchen und Plätzchen geht.

    • Antwort Stephie 19. November 2015 at 7:45

      Nicht alle Rezepte sind vegan in diesem Buch! Gut, dass Du das nochmal erwähnt hast. Das muss ich unbedingt nachtragen.

    Ich freue mich über Deinen Kommentar