Verlosung & Rezept: Wintergerichte aus dem Thermomix

27. Oktober 2016

Heute habe ich wieder eine tolle Verlosung für euch: Winterrezepte aus dem Thermomix! Direkt vier Exemplare gibt es zu gewinnen! Mein Rezensionsexemplar ist schon geblättert und geliebt. Die Rezepte sind einfach machbar, mit unkomplizierten Zutaten und Schritt für Schritt erklärt. Noch dazu darf ich euch eins der Rezepte hier verraten!

 

 

 

Das Kochbuch ist ganz frisch auf dem Markt!

100 Eintöpfe, Aufläufe, Suppen und andere wärmende Mahlzeiten erwarten euch. Aufgeteilt ist das Rezeptbuch nach verschiedenen Gemüsesorten, den jeweiligen Hauptzutaten. Nicht alle Rezepte sind vegetarisch, wenige enthalten etwas Fleisch oder Fisch.

Die Autorin Doris Muliar legt dabei Wert auf frische, gesunde Zutaten. Das Hauptaugenmerk liegt auf heimischen Kohlsorten und Wurzelgemüse, das wir alle gern essen. 

Ihr dürft euch freuen auf köstliche Gerichte wie:

  • Blumenkohl-Brokkoli-Auflauf mit Béchamelsauce (S. 27)
  • Spitzkohleintopf mit Reis und Zitronengras (S. 50)
  • Portugiesischer Grünkohleintopf (S. 64)
  • Orientalische Kohlrüben Cremesuppe mit Kresse (S. 90)
  • Kürbis-Pancakes (S. 103)
  • Pastinakengratin (S. 141)
  • Rote-Bete-Hummus (S. 166)
  • Wirsing-Tomaten-Tarte (S. 202)

Hier blättere ich das Kochbuch einmal für euch durch:

 

 

Ein Rezept aus dem Buch „Winterrezepte aus dem Thermomix“ darf ich euch verraten. Entschieden habe ich mich für Rote-Bete-Hummus. Das sieht so lecker aus! 


Rezept für Rote-Beete-Hummus (vegan)

aus: Winterrezepte aus dem Thermomix, riva Verlag

Zutaten
für 2 Personen als Hauptgericht oder 4 Personen als Vorspeise

  • 300 g frische Rote Bete
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Dose Kichererbsen (265 g Abtropfgewicht)
  • ½ Orange (am besten Blutorange)
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Stängel glatte Petersilie

 

Zubereitung

  1. Die Rote Bete putzen, schälen und grob würfeln. (Am besten Einmalhandschuhe anziehen, sonst bleiben die Hände für Stunden rot.)
  2. Die Knoblauchzehen abziehen. Die Kichererbsen durch ein Sieb abgießen und kalt abbrausen. Eventuell einige Erbsen zum Garnieren herausnehmen und beiseite stellen. Die halbe Orange auspressen.
  3. Die Roten Beten mit dem Knoblauch in den Mixtopf geben, den Messbecher aufsetzen und 7 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern. Kichererbsen, Kreuzkümmel, Olivenöl, Orangensaft dazugeben. Alles in 10 Sekunden / Stufe 5 zu einer geschmeidigen Paste verarbeiten.
  4. Hummus mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken und auf Teller verteilen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln. Die Blätter von den Stielen zupfen und den Hummus damit – und eventuell mit einigen Kichererbsen – bestreuen.

Tipp 1: Dazu passen frisches, dunkles Brot oder Tortillachips. 
Tortilla Chips selbst machen: Tortilla Fladen in Dreiecke schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit etwas Olivenöl bepinseln und bei 180 °C (Umluft 160 °C) backen und etwas abkühlen lassen.

Tipp 2: Wenn ihr den Hummus in ein warmes Gericht verwandeln möchtet: Nach dem Pürieren 600 ml Gemüsebrühe zugeben und das Ganze 10 Minuten / 100 °C / Stufe 2 erhitzen. Messbecher nicht vergessen, es spritzt!

 


Der Verlag hat mir extra für euch das Rezept als PDF zum Download freigegeben. 


Um das Kochbuch „Wintergerichte aus dem Thermomix“ zu gewinnen
solltet ihr bis zum 02.11.2016 um 23:00 h

  • in die Kommentare hier im Blog (!) schreiben, warum ihr das Kochbuch braucht.
  • meine Facebook-Seite liken und/oder meinen Instagram Account abonnieren, falls ihr das nicht sowieso schon getan habt.
  • Teilen / retweeten / reposten des Artikels mit #einfachstephie in sozialen Netzwerken verdoppelt wie immer die Gewinnchance.

Selbstverständlich könnt ihr auch ohne Beteiligung in sozialen Netzwerken gewinnen!

 

Ich wünsche euch viel Glück und ein wunderbares Wochenende.

Eure Unterschrift Stephie

 


Und hier sind die Gewinner der Verlosung:

Herzlichen Glückwunsch!! Ihr werdet per Email von mir benachrichtigt. Darin frage ich eure Versandadresse ab. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Buch. 


 

*Die Gewinner der Verlosung erhalten ihr Buch direkt vom riva Verlag. Mit Teilnahme an der Verlosung stimmst Du zu, dass Deine Adresse im Falle des Gewinns zu Versandzwecken weitergegeben wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kein bezahlter Werbevertrag. Ich freue mich über das Rezensionsexemplar vom riva Verlag, das den direkten Weg zur Küche fand.  

Print Friendly, PDF & Email
Ich freue mich, wenn ihr meinen Artikel teilt:

74 Kommentare

  • Antwort Heike Thorwarth 2. November 2016 at 20:08

    Hallo, ich brauche unbedingt mal wieder neue Kochideen. Deshalb wäre dieses Buch super.
    Liebe Grüße
    Heike Tho.

  • Antwort Jani 1. November 2016 at 23:31

    Liebe Stephie, nachdem ich nun schon seit einiger Zeit fleißige Blogleserin bin, sowie immer wieder Rezepte von dir oder aus der veganen Basenfasten-Gruppe nachkoche, würde ich mich mega über das neue Thermomix-Kochbuch freuen. Darin finden sich dann hoffentlich viele vitamin-/eisenreiche Rezeptideen, damit sich meine Nährstofftanks wieder bis zum Winter normalisieren

    • Antwort Stephie 3. November 2016 at 9:46

      Herzlichen Glückwunsch, Du hast gewonnen! Schau bitte in Dein Email-Postfach, dort liegt eine Nachricht von mir. Viel Spaß mit dem Buch! Alles Liebe, Stephie

  • Antwort Irmi Finke 31. Oktober 2016 at 21:29

    WInterrezepte sind toll! Deshalb bin ich bei der Verlosung dabei. Dann kann ich mit dem Thermomix direkt loslegen

  • Antwort Nina 31. Oktober 2016 at 16:38

    Es wäre soll toll, wenn ich dein Buch gewinnen würde. Dann könnte ich gleich alles mit meinem neuen TM5 ausprobieren.

  • Antwort Daniela 31. Oktober 2016 at 13:48

    Ich habe meinen Thermomix noch nicht so lange und bin ganz wild aufs Ausprobieren. Das Bich käme also wid gerufen !
    LG
    Daniela L.

    • Antwort Daniela 31. Oktober 2016 at 13:51

      Das war wohl zu schnell !
      Das Buch käme also wie gerufen.

      LG
      Daniela

  • Antwort Elli 31. Oktober 2016 at 13:27

    Liebe Stephie, ich bin noch ein Frischling was den Thermi angeht und brauche daher dringend Inspiration und Anleitungen damit da auch leckere Sachen bei herausgekommen. Daher würde ich mich riesig über das Buch freuen. Liebe Grüße Elli

  • Antwort Sabrina W 30. Oktober 2016 at 14:08

    Liebe Stephie,
    gerne mache ich bei dieser tollen Verlosung mit, denn ein bisschen mehr vegetarische Küche täte uns sicherlich gut. Die Daumen sind gedrückt – vielen Dank für die Chance. Deinen Instagram Account mag ich übrigens sehr <3.
    Ganz herzliche Grüße
    Sabrina

  • Antwort Claus Bauer 30. Oktober 2016 at 12:57

    Weil ich gerne das Tierleid beenden will! Nehme ich die Rezepte aus deinem Kochbuch sehr gerne an.

    • Antwort Stephie 30. Oktober 2016 at 13:35

      Lieber Claus,
      wie im Film und Text beschrieben, ist das Kochbuch nicht ausschließlich vegetarisch / vegan! Es gibt ein paar wenige Rezepte, die Fleisch / Fisch enthalten. Die Basis ist aber immer Gemüse. LG, Stephie

  • Antwort Steffi Bless 30. Oktober 2016 at 10:41

    Liebe Stephie,
    momentan fristet mein alter, treuer Gefährte leider eher ein trostloses Dasein in der Ecke.
    Er dient als Ablage für Tabletts und Kochbücher. Auch das ein oder andere (kalte) Blech wird mal kurz zwischengeparkt wenn mir der Platz ausgeht. Und das passiert mir leider oft.
    Deshalb muss wieder umgedacht werden und die gute, alte alles-in-einem-Gerät-Arbeitsweise reaktiviert werden.
    Und wie ginge das besser als mit neuem, frischen Input in die kalte Jahreszeit zu starten!
    Vielleicht denkt Fortuna ja mal an mich!

    • Antwort Stephie 30. Oktober 2016 at 13:50

      Oha, da bekommt man ja richtig Mitleid mit deinem Thermi. Viel Glück!

  • Antwort Diana 30. Oktober 2016 at 9:17

    ….weil ich gern mal wieder was neues ausprobieren möchte

  • Antwort Sonja 30. Oktober 2016 at 8:51

    Suppen und Eintöpfe sind in der kalten Jahreszeit, welche jetzt nicht gerade meine liebste ist, die gesündesten Sattmachern und gut gegen kalte Hände und Füße.
    Also hätte ich große Lust was Neues zu probieren.

  • Antwort Sandra 30. Oktober 2016 at 7:45

    Hallo Stephie,
    seit 2002 bin ich bekennende TM-Benutzerin – besitze „James und Jaques“ den neuen TM habe ich bis jetzt noch nicht. Meine Tochter interessiert sich gerade für das Kochen (16 Jahre) und liebt genauso wie ich den TM. Über neue Rezepte freuen wir uns beide immer sehr – wir lieben es eher vegetarisch/vegan, die Männer des Hauses können jedoch nicht auf Fleisch verzichten. Dieses Kochbuch wäre sicher ein Gewinn für die Familie.
    Lieben Gruß

  • Antwort Tanja Geiger 29. Oktober 2016 at 22:54

    Ich würde gerne gewinnenweil ich Neueinsteigerin mit dem thermomix bin und viele tolle Ideen und Rezepte ausprobieren mag

  • Antwort Susanne 29. Oktober 2016 at 22:26

    Ich probiere gerne etwas neues aus.So könnte ich mein wintergemüse aus meinem Garten gut verwerten mit neuen Rezepten.

  • Antwort Natascha Leeb 29. Oktober 2016 at 21:36

    Ich brauche das Buch, da ich den TM neu habe und ich noch keine Bücher besitze und überhaupt….

  • Antwort Daniela Rieß 29. Oktober 2016 at 17:49

    Das Buch sieht toll aus – und gute Winterrezepte gibt es immer zu wenig …

  • Antwort Angie 29. Oktober 2016 at 17:29

    Man man man, ich vernachlässige meinen Thermi viel zu sehr – oder: es gibt einfach viel zu viele geile Sachen zu machen

  • Antwort Nadine 29. Oktober 2016 at 16:07

    Ich würde damit gerne meine Eltern überraschen und etwas Schönes für sie kochen :-)

  • Antwort Gudrun 29. Oktober 2016 at 13:12

    Da ich jetzt im Ruhestand bin habe ich viel Zeit und Lust alle zu bekommen. Da kommen neue Rezepte immer recht.

  • Antwort Birgit de Almeida 29. Oktober 2016 at 12:25

    Liebe Stephie,
    Ich würde gerne eines der Bücher gewinnen, da ich 2 Mal täglich frisch koche und immer dankbar für Inspirationen bin.
    Außerdem finde ich deinen Blog einfach super und bin mir sicher, dass du nur Sachen empfiehlst, die wirklich gut sind.
    Danke für deine Tipps, Rezepte und Inspirationen!
    Liebe Grüße von
    Birgit

    • Antwort Stephie 3. November 2016 at 9:46

      Herzlichen Glückwunsch, Du hast gewonnen! Schau bitte in Dein Email-Postfach, dort liegt eine Nachricht von mir. Viel Spaß mit dem Buch! Alles Liebe, Stephie

  • Antwort Tanja 29. Oktober 2016 at 10:53

    Die Rezepte hören sich superlecker an! Ich möchte mit in den Lostopf hüpfen und würde das Buch meiner Schwester
    schenken, die gerade frische stolze Thermomixbesitzerin geworden ist.

  • Antwort irene 29. Oktober 2016 at 9:07

    Ui prima das Rezept hört sich gut an . Es motiviert wieder mal etwas neues auszuprobieren . Vielleicht hab ich Glück

  • Antwort Ingrid Sturm 28. Oktober 2016 at 22:58

    Moin, moin von der Küste ;-) , ich koche leidenschaftlich gerne, mit und ohne Thermomix. Ich habe mir das Video angesehen, in dem du blätterst und das Buch vorstellst. Das sieht ungemein interessant aus, das hat mich neugierig gemacht und ich würde die Rezepte sehr gerne einmal für mich und meine Familie ausprobieren. Ich würde mich daher riesig freuen, wenn ich dieses schöne Buch gewinnen würde. Deinen Blog habe ich erst heute entdeckt und er gefällt mir sehr, ich habe hier schon einige Anregungen gefunden. Vielen Dank und ganz liebe Grüße :-D

    • Antwort Stephie 29. Oktober 2016 at 14:46

      Das freut mich sehr! Willkommen bei einfachStephie…

  • Antwort Moni 28. Oktober 2016 at 20:58

    Liebe Stephie,
    Danke, dass für uns, deine Leser, so tolle Angebote bereit hältst! Ich brauche das Buch, weil wir dank Renovierungs- und Umzugsarbeiten gerade so unter Zeitdruck stehen, dass öfter mal eine Tiefkühlpizza auf den attisch kommt statt frisch zu kochen :-/ Gerne würde ich mit meinem heißgeliebten Thermomix wieder mal was schnelles, leckeres zaubern.

  • Antwort Melanie 28. Oktober 2016 at 19:36

    Ich würde mich riesig über das Winter-Kochbuch freuen, da wir gerne abwechslungsreich kochen. Auch mein Mann kocht gerne mit dem Thermomix und unsere 3 Kinder freuen sich immer über leckere Gerichte. Vielen Dank für die tolle Verlosung!

    • Antwort Jasmin 28. Oktober 2016 at 23:21

      Ich bin eine zwillingsmami.
      Und gensu dieses buch fehlt uns noch.meine mäuse lieben eintöpfe usw.
      Das wär so perfekt.liebe grüsse

  • Antwort Bri 28. Oktober 2016 at 18:54

    Ich bin totale Anfängerin und freue mich über alles,was ich an Rezepten lernen kann.
    Ein schönes Wochenende und herzlichen Gruß
    Bri

  • Antwort Christine 28. Oktober 2016 at 18:28

    Neue Gerichte, vor allem wenn man plötzlich einen Vegetarier mit am Tisch hat, sind immer toll. Würde mich über das Buch freuen

    • Antwort Stephie 3. November 2016 at 9:47

      Herzlichen Glückwunsch, Du hast gewonnen! Schau bitte in Dein Email-Postfach, dort liegt eine Nachricht von mir. Viel Spaß mit dem Buch! Alles Liebe, Stephie

  • Antwort Tanja Waskow 28. Oktober 2016 at 18:25

    Gerne würde ich dieses schöne Buch gewinnen – die Rezepte klingen sehr spannend!!!! Und Stephanie, Dein Blog ist tolllllllllll!!

  • Antwort Silke Tegeler 28. Oktober 2016 at 17:32

    Das Buch muss ich haben, ich liebe es schon jetzt. Super lecker der Rote-Beete-Hummus

  • Antwort Hilde 28. Oktober 2016 at 16:26

    Danke für die Verlosung dieses tollen Buches und ich hüpfe schwungvoll in den Lostopf! Gerne probiere ich neue Rezepte aus, vor allem jetzt dann das Wintergemüse

    Herzliche Grüße aus dem sonnigen Ostallgäu und ein gemütliches Wochenende

    Hilde

  • Antwort manuda 28. Oktober 2016 at 16:20

    …der Winter steht ja -leider – vor der Tür und was liegt da näher, als ein paar schöne neue Rezepte mit dem Thermomix auszuprobieren?!
    Ich freue mich, wenn ich das neue Kochbuch gewinnen würde!
    Ein kuscheliges Wochenende!
    Liebe Grüße Manu

  • Antwort Jennie Severe 28. Oktober 2016 at 15:48

    Das Kochbuch würde ich gerne für meine beste Freundin gewinnen. Sie ist immer in meinem Herzen, auch wenn wir uns durch die Entfernung unserer Wohnorte leider nicht oft sehen können. Sie hat einen Thermomix, einen Mann und drei Kinder die alle gerne gesund Essen und ihren Thermomix lieben!

  • Antwort Ana123 28. Oktober 2016 at 15:27

    Super interessantes Kochbuch, genau das richtige für mich und meine 7 köpfige Familie, für die ich täglcih selbst frisch koche!

  • Antwort Petra 28. Oktober 2016 at 15:20

    ich hätte Lust mehr gesund, fleischlose Gerichte für meine Familie zu kochen, um besonders meinem Teenager zu zeigen, dass lecker Essen auch fleischlos geht.

  • Antwort Simone 28. Oktober 2016 at 14:59

    *sabber* Das klingt alles gar köstlich!
    Ich würde gern gewinnen…

  • Antwort Simone 28. Oktober 2016 at 13:55

    Ich liebe und brauche die gesunde Küche und neue Anregungen sind immer toll =D!

  • Antwort Uli 28. Oktober 2016 at 13:46

    Die Seite 103 fände ich schon mal super spannend, das erste Rezept gefällt mir auch und außerdem bräuchte ich noch gaaaaaanz viele Rezepte mit leckerem Gemüse, da ich noch nicht so im Thema bin. Und im Winter gehören Kerzen und gutes Essen unbedingt zusammen. ;-)

  • Antwort Ulli 28. Oktober 2016 at 11:58

    Ich würde mich über das Buch sehr freuen da meine beiden Kinder bei den winterlichen Gerichten die wir bislang zubereiten nur mäßig begeistert sind.

  • Antwort Biggi 28. Oktober 2016 at 11:26

    Hi Stephie,
    eine tolle Verlosung. Nachdem ich ja bei Elisabeths ganzen Büchern leer ausgegangen bin, versuche ich hier mein Glück.
    Meine Familie und ich lieben Eintöpfe und Suppen. Und Aufläufe natürlich auch. :-) Die Herren freuen sich sicher auch über die Fleischrezepte. :-)
    GLG Biggi

  • Antwort Ilona Dunker 28. Oktober 2016 at 10:16

    ein Gutes Rezeptbuch kann man immer gebrauchen. neue Ideen und neue leckere rezepte sind schon was tolles. Man kann immer noch was neues lernen.

  • Antwort Daniela Jankowski 28. Oktober 2016 at 10:09

    Wow das ist der Wahnsinn liebe Stephie ich liebe diese Bücher und ich würde mich sehr über diesen Gewinn freuen denn nur beim Anschauen des Videos von Dir in dem du das Buch durchblätterst war ich verliebt ich koche sehr sehr gerne und bin immer für neue Anregungen zu haben !!!
    Viele Liebe grüße Daniela

  • Antwort Bea Kölsch 28. Oktober 2016 at 9:45

    Ich freue mich immer über Geschenke! Außerdem bin ich bekennender Thermomix-Fan und ständig auf der Suche nach leckeren Rezepten. Viel Glück an alle! Bea

  • Antwort Silke 28. Oktober 2016 at 8:02

    Hallo Stephie, ich nutze meinen Thermi täglich und mir gehen langsam die Rezepte aus, zumal ich für 3 Leute verschieden kochen muss: mein Mann Fleischesser, Tochter: Veganer, ich: Vegetarier —- das Buch wäre ideal für mich und meine family. LG aus Thüringen u vielen Dank für das Rezept

    • Antwort Stephie 3. November 2016 at 9:47

      Herzlichen Glückwunsch, Du hast gewonnen! Schau bitte in Dein Email-Postfach, dort liegt eine Nachricht von mir. Viel Spaß mit dem Buch! Alles Liebe, Stephie

  • Antwort Maria Löwenbändigerin 28. Oktober 2016 at 7:59

    Liebe Stephie,

    Iiiiiiiiiiiiiiiiiiich, ich ich ich ;-) würde mich soooooooo sehr freuen!
    Dieses Buch (die Rezepte) würden mich unterstützen mehr Wintergemüse auf den Tisch zu bekommen.
    Ich danke dir für die Vorstellung des Buches! Und hoffe auf Fortuna!

    …….ich bin mir allerdings nicht sicher ob meine kleine (4 Jahre) sich auch freuen würde…… bei ihr kommt Gemüse noch nicht so gut an. Was denkst du? Werde ich sie irgendwann überzeugen können?

    So unter dem Motto: ;-) –> Gemüse sind deine (essbaren-)Freunde?

  • Antwort Falko 28. Oktober 2016 at 7:38

    Gerne würde ich aus dem vielfältigen Rezeptspektrum des brandneuen Kochbuches schöpfen und mittels wärmender Gerichte der Winterkälte trotzen! Zur Erhöhung meiner Gewinnchancen habe ich meine Follower auf Twitter auf deine Verlosung aufmerksmam gemacht:

  • Antwort Simone 28. Oktober 2016 at 4:35

    HuHu Stephie….
    Mein TM wurde in letzter Zeit etwas vernachlässigt. Mit diesem tollen Buch hätte ich wieder einen Grund ihn zu entstauben außerdem lieben wir Suppen und Eintöpfe. Vielen lieben Dank für diesen Buchtipp. L.g Simone

  • Antwort Svea 27. Oktober 2016 at 22:37

    Liebe stephie,
    Das brauche ich ganz unbedingt Bin seit 3 Wochen stolze TM 5 Besitzerin, nicht ganz unschuldig an meinem Kauf warst du, Stephie & Svenja von meinesvenja

  • Antwort Manuela 27. Oktober 2016 at 22:36

    ..hört sich toll an. .haben will das Buch. …ich ich ich. ..
    Danke Stephie für die tollen Artikel, Berichte und Gewinnmöglichkeiten!

  • Antwort Andrea 27. Oktober 2016 at 22:21

    Mein Kind (!) hat sich doch tatsächlich mehr Gemüse auf dem Tisch gewünscht! Da kommt ein Buch mit Gerichten für Wintergemüse doch genau richtig!
    Das rote Bete Rezept koche ich auf jeden Fall schon mal nach, die ganze Familie LIEBT rote Bete!
    LG
    Andrea

  • Antwort Verena 27. Oktober 2016 at 22:19

    Ich brauche das Kochbuch, weil ich den wunderbaren Thermi immer noch zu selten nutze.
    Weil mir die Frage nach „was koche ich heute?“ im täglichen Vollzeitjob-und Kind-Spagat regelmäßig Schweißperlen auf die Stirn treibt.
    Und weil ich jetzt Hunger habe

  • Antwort Claudia Nickel 27. Oktober 2016 at 21:44

    In der ganzen Neuorganisation des Lebens ist mein Thermi eigentlich unabkömmlich und trotzdem ein wenig zu kurz gekommen. Die Rezepte lesen sich sehr lecker und wären definitiv ein Grund, ihn wieder öfter zu nutzen. Auf jeden Fall ein dickes Dankeschön für diese Buchvorstellung, Stephie

  • Antwort Simone Rieth 27. Oktober 2016 at 21:42

    Hallo Stephie!
    Jaaaa, DANKE für das Rezept! Ich habe Deine Aufzählung gelesen, bin beim Rote-Beete-Hummus hängengeblieben und war sehr froh, dass Du genau das Rezept gepostet hast
    Warum ich das Buch brauche?! Weil ich Suppen, Eintöpfe und generell WINTER-Gerichte liiiiiebe!
    Liebe Grüße!

  • Antwort Dani 27. Oktober 2016 at 21:41

    Ja ja ja
    Ich habe noch kein Buch außer dem grünen und das spricht mich thematisch total an!!
    Liebe Grüße Dani

  • Antwort Simone 27. Oktober 2016 at 21:36

    Hallo Stephie,
    Eintöpfe, Suppen und Aufläufe….Genau das, was mein Freund so sehr liebt in dieser Jahreszeit. Wenn ich das ganze dann noch im Thermomix zubereiten kann, perfekt!
    Meine kleine einjährige Tochter kann dann bei solchen Gerichten mit viel Gemüse auch direkt mitessen, also super für unsere kleine Familie :-)
    Liebe Grüße Simone

  • Antwort Sandra 27. Oktober 2016 at 21:24

    Hallo Stephie, das ist ja ein schönes Buch, da versuch ich doch mal mein Glück
    Lg Sandra

  • Antwort Chrissy Böck 27. Oktober 2016 at 21:15

    Liebe Stephie,
    das ist genau das, was ich jetzt brauche. Den Sommer über bin ich ganz schön faul geworden, was kochen angeht :-\
    Mein Körper sehnt sich nach gesunden, abwechslungsreichen Gerichten, die mit dem Thermi einfach und schnell zuzubereiten sind. Deshalb würde ich mich riesig über das Buch freuen :-)
    LG Chrissy

  • Antwort Simone ABelmann 27. Oktober 2016 at 21:00

    Juchhu – Stephie – dieses Buch brauche ICH unbedingt, weil ich im Winter 2016/17 ganz viel saisonal und gesund kochen will und würde mich echt freuen… Liebe Grüße Simone

  • Antwort Sandra 27. Oktober 2016 at 20:42

    Ich brauche das Buch dringend, weil ich festgestellt habe, dass ich meinen Thermomix viel zu selten nutze und ich das dringend ändern will! Da kommt das Buch wie gerufen!
    Vielen Dank für die tolle Verlosung!
    Liebe Grüße,
    Sandra

  • Antwort Stephanie Laubscher 27. Oktober 2016 at 20:40

    Ich liebe die unterschiedlichen Jahreszeiten, und ich liebe es, sie mit saisongerechten Mahlzeiten zu zelebrieren! Gerade im Winter ist es toll etwas zu kochen, was die ganze Familie auch von innen wärmt! So ein Buch fehlt mir noch in meiner Sammlung! Liebe Grüße, Stephanie

  • Antwort Val 27. Oktober 2016 at 20:39

    Hallo Stephie,
    wow,das klingt nach der Inspiration, die ich gesucht habe, um frischen Wind in unsere Alltagsgerichte zu bringen. Ich versuche mein Glück. :) Alles Liebe und einen schönen Abend

  • Antwort Sabine 27. Oktober 2016 at 20:34

    Ich würde mich über das Buch freuen da der Winter vor der Tür steht und ich deftiger kochen möchte
    Lg Sabine

  • Antwort Tine 27. Oktober 2016 at 20:31

    Guten Abend!
    Meine Schwester hat einen vom lidl. Ich würde gerne gewinnen und ihr das Buch schenken h ab einen schönen Abend! Vlg tine

  • Antwort Sabrina M. 27. Oktober 2016 at 20:31

    Ich würde mich so riesig freuen,wenn ich dieses Buch gewinnen würde.Wäre das ideale Geschenk für meine Mama.

  • Antwort Bianca 27. Oktober 2016 at 20:22

    Warum ich das brauche : also die Jungs und ich lieben neue Rezepte auszuprobieren. Und also berufstätige Mama mit 2 Jobs und einem zusätzlichen Nebengewerbe ist Zeit immer knapp. Deshalb helfen die jungs ganz gerne beim Kochen… aber immer nur mit dem Thermi ;-)

  • Antwort Beate Buchwald 27. Oktober 2016 at 20:21

    Allein beim lesen des kleinen Auszug der Inhaltsangabe läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Ich liebe diese Art der Herbst/Winterrezepte.

  • Ich freue mich über Deinen Kommentar