Neu in der Vorwerk-Familie: Twercs

26. Juni 2015
Twercs von Vorwerk

Twercs von VorwerkHeute durfte ich eine besondere Produkt-Neueinführung erleben: Es gibt bei Vorwerk ein neues Familienmitglied: TWERCS! Das wollte ich mir unbedingt ansehen und ausprobieren, es dann natürlich auch euch vorstellen.

Ich bin schon lange emotional mit Vorwerk verbunden und zwar nicht nur, weil der Hauptsitz des Traditions-Unternehmens ganz in der Nähe meiner Heimat liegt. Vorwerk hat mit seinem Kobold, später auch mit dem Thermomix schon Generationen von Haushalten beglückt. Schon zu Zeiten meiner Großeltern hießt es: „Wer etwas auf sich hält, der kauft Vorwerk.“ Ich liebe meinen Thermomix und der kleine Akku-Sauger wohnt auch schon lange bei uns. Kommt nun noch ein weiteres Vorwerk-Gerät zu uns?

Twercs von Vorwerk

Foto: Vorwerk

Die Herkunft des Namens Twercs bedeutet altdeutsch soviel wie „Zwerg“. Der neue Werkzeugkoffer hat für mich weniger von einem Zwerg, sondern ich persönlich finde ihn RIESIG: Der neue, wirklich edel wirkende Werkzeugkoffer beinhaltet einen hochwertigen Akku-Bohrschrauber, eine Akku-Stichsäge, Akku-Heißklebepistole, einen Akku-Tacker, eine Zubehör-Tasche und ein Ideenbuch mit nützlichen Tipps. Der Koffer ist optisch chic wie ein Kosmetikkoffer und hat richtig Power unter der Haube: Super praktisch ist nämlich der Stecker, mit dem wir alle Geräte zeitgleich aufladen können, während diese fein säuberlich aufgeräumt im Koffer liegen. Auf sowas hat die Welt gewartet – und zwar vor allem die Frauen, die gern Dinge gestalten und selbst bauen: Sei es ein Vogelhäuschen zu bauen, ein Indianerzelt für die Kinder zu gestalten oder es zu lieben, alten Dingen neues Leben einzuhauchen (Upcycling). 

Twercs von VorwerkVorgestellt wurde Twercs von der neuen Vorwerk-Botschafterin Eva Brenner. Irgendwoher kenne ich die doch? Na klar: aus dem Fernsehen! Eva Brenner ist als Innenarchitektin und Moderatorin der Sendung „Zuhause im Glück“ bekannt. Nun kennt sie auch mich, denn sie war so freundlich, mir beim Basteln des Memoboards für meine Tochter kräftig zu helfen. Für alle Teilnehmer des Presse-Events gab es nämlich ein Kreativ-Kit zum Ausprobieren. Eva Brenner hat mir gezeigt wie die Werkzeuge eingestellt werden und zu handhaben sind. Wir waren ein gutes Team, will ich meinen, denn das Board ist wirklich gut gelungen, Spaß hatten wir auch noch dabei.

 

Twercs von VorwerkDie Werkzeuge liegen wunderbar in meiner kleinen Hand und sind so leistungsstark, wie wir es von Vorwerk-Produkten gewohnt sind. Alles ist durchdacht, gut abgesichert und sieht äußerst haltbar aus.

Und nun der Klopfer: Es gibt nicht nur das Ideenbuch im Twercs-Koffer, sondern auch ein Magazin „MachArt“ mit tollen Ideen und Anleitungen, des Weiteren eine Internet-Community, die sich gegenseitig beratend und Ideen gebend zur Seite steht.

Twercs von VorwerkIch glaube, dieses neue Handwerks-Set müsste ich irgendwo im Haus verstecken, damit es keine „Füße“ bekommt, wie so viele andere Werkzeuge.. Nach dem heutigen Event habe ich richtig Lust, demnächst gemeinsam mit den Kindern neue Projekte zu starten. Eine stylische Schutzbrille, Handschuhe und den vorwerk-grünen Zollstock durfte ich schon mitnehmen ;-)

Wo können wir TWERCS und die Kreativ-Kits kaufen?

Ihr wisst, dass Vorwerk gern mit Direktvertrieblern arbeitet. Diese Coaches kommen zu uns nach Hause und stellen die Geräte bei einer DIY-Party vor. Zudem wird Twercs erhältlich sein in den neuen Vorwerk-Shops sowie im Internet. Vorwerk weitet also seine Verkaufsstellen aus. Twercs, VorwerkDie erwähnten Kreativ-Kits, wie wir sie heute ausprobiert haben, können wir ebenso bei allen Verkaufsstellen bestellen: Diese Bausätze enthalten alles, was wir für das Herstellen z.B. eines Memoboards benötigen: Eine detaillierte, verständliche Anleitung mit Fotos jeder einzelner Arbeitsschritte und die Materialien wie eine starke Holzplatte, 4 Kanthölzer als Rahmen, Schaumstoff, hübschen Stoff, Schrauben und ein passendes Gummiband. Das alles in guter Qualität, so dass das Basteln Freude macht! Nun benötigen wir nur noch den Twercs-Koffer und ein wenig Zeit – und schon haben wir ein wunderschönes, selbst gemachtes Geschenk! 

Ich sage mal so: Twercs ist Basteln auf höchsten Niveau… Brauche ich das Set? Mal sehen…

Alles Liebe, eure Stephie

 

Die Funktion der Twercs-Tools könnt ihr in den Videos erkennen:

 

Print Friendly, PDF & Email
Ich freue mich, wenn ihr meinen Artikel teilt:

Keine Kommentare

Ich freue mich über Deinen Kommentar