Tolles Teenie-Hörbuch: Charlottes Traumpferd

4. September 2015
Hörbuch Charlottes Traumpferd von Nele Neuhaus

Auch oder besonders außerhalb der Ferien brauchen Teenager ihre Zeit zum Abschalten, Chillen und Nichtstun. Hier bekommt ihr dazu einen Teenie-Hörbuch-Tipp von mir: Charlottes Traumpferd „Erste Liebe, erstes Turnier“ von Nele Neuhaus.

Als ich mit meiner Tochter (11) ins Familienwochenende fuhr, habe ich auf dem etwa 5 Stunden langen Fahrtweg mit ihr alle 4 CD’s von Charlottes Traumpferd hintereinander gehört. Auch ich fand es wirklich schön und spannend der Geschichte zu lauschen, obwohl eigentlich nur meine Tochter ein echter Pferde-Fan ist. Das Hörbuch ist gemacht für Pferdekenner und solche, die es werden wollen – hat also absolut nichts mehr zu tun mit Wendy, Bibi & Tina etc, die ja eher kindlich gestaltet sind. In Charlottes Traumpferd geht es um das Geschehen auf Turnieren und im Reitstall, das erste eigene Pferd, Sternchen-Allüren, Streit unter Freundinnen sowie um den ersten Kuss. Es ist also alles dabei, was Mädchen ab etwa 10 Jahren bewegt. 

– bestellbar über Klick auf das Bild –

Bisher kannte ich Nele Neuhaus nur als Krimiautorin und war ganz überrascht, dass sie offenbar auch ebenso erfolgreich Jugendromane schreibt. Sie ist eine passionierte Reiterin und ihr eigenes Pferd Fritzi stand Pate für den Roman. Ihre Liebe zu Pferden springt förmlich aus der Geschichte heraus. Leonie Landa (Jahrgang 1994) liest den Roman einfühlsam vor – es hört sich an wie die Erzählung einer Freundin des zuhörenden Teenagers. 

 

Die Mädchen, die diesem Hörbuch lauschen (es gibt auch eine Romanreihe in Buchform*), erfahren vieles aus dem Turnierzirkus und können sicher einige der Eifersüchteleien und Streitereien zwischen den Reiterinnen nachvollziehen. Wie schön, dass auch Lösungen angeboten werden.

Die Hauptfigur Charlotte ist ein empathisches, nettes Mädchen, das versucht mit allen Menschen gut klar zu kommen – doch das gelingt eben nicht immer. Um sich selbst nicht zu verlieren bricht sie mit ihrer bisher besten Freundin Doro, was sehr schmerzhaft ist. Dafür kreuzen andere Mädchen ihren Weg, die mehr Verständnis für sie haben und sich auch mal für sie freuen können. 

Außerdem ist da noch Simon, der gut aussehende Junge, dem sie immer wieder im Stall und in der Schule begegnet. Wir erfahren über die Annäherungsversuche, Rückzieher, Schwärmereien und Zweifel, die Mädchen in dem Alter durchmachen. 

Charlottes Pferd Won Da Pie gewinnt plötzlich einen Wettkampf und dafür erhält sie von Simon spontan ihren ersten Kuss, was sie völlig aus der Fassung bringt. Sind sie nun ein Paar und möchte sie das überhaupt? 

Alles scheint gut zu werden, doch dann erfahren die Kinder zufällig, dass die neue Reitanlage durch einen miesen Trick in einen exklusiven Dressursportclub umgewandelt werden soll. Dort soll es weder einen Reitschulbetrieb noch Platz für Springpferde geben. Charlotte und ihre Freunde sind geschockt und wollen sich nicht ausbooten lassen. Doch wie können sie vorgehen? Hier gibt es also noch eine gut gemachte, spannende Detektiv-Geschichte obendrauf!

Um mal reinzuhören, habe ich hier für euch eine kleine Hörprobe von Charlottes Traumpferd. Klickt bitte einfach unten auf den Startpfeil:

Hörbuch Charlottes Traumpferd von Nele Neuhaus

 

Viel Spaß beim Lauschen wünscht euch Stephie

 

*Affiliate Link zu Amazon. Vielen Dank an Random House für die Zusendung des Hörbuches. 

Print Friendly, PDF & Email
Ich freue mich, wenn ihr meinen Artikel teilt:

Keine Kommentare

Ich freue mich über Deinen Kommentar