Schöne, sinnvolle Geschenke zur Einschulung

5. Juli 2013
Geschenk zur Einschulung: Brotdose und Trinkflasche

Die Ferien kommen mit großen Schritten und das erinnert mich daran, dass ich noch Geschenke zur Einschulung besorgen muss.

Unsere Kinder bekamen damals von uns ihre erste Armbanduhr. Diese gibt es immer noch, allerdings längst in der „Erinnerungskiste“, denn die Einschulungen meiner Kinder liegen nun schon einige Jahre zurück. 

Für meinen Neffen und meine Nichte habe ich je eine praktische und ebenso coole Brotdose und Trinkflasche mit eigenem Namen bestellt. Das Design haben die beiden selbst am Tablet-PC erstellt. So schnell konnte ich kaum gucken, wie mein Neffe fertig war :-). Und hier ist das Ergebnis, das schon 3 Tage nach Bestellung geliefert wurde:

Geschenk zur Einschulung: Brotdose und Trinkflasche

Außerdem empfehle ich als Einschulungs-Geschenk von Oma & Opa oder Tante & Onkel ein Abonnement für eine Zeitschrift, die ohne Werbung auskommt und zudem immer nah am Unterrichtsgeschehen ist: „Floh!“ vom Domino Verlag. Meine Tochter hat diese Zeitschrift seit der 1. Klasse, liest sie immer gern und aufmerksam, kommt oft aus der Schule und sagt: „Ha, das was ich gestern in der ‚floh!‘ gelesen habe, kam heute im Unterricht dran!“
Automatisch wird beim Abo immer das Heft fürs passende Schuljahr zugeschickt. Die Themen des aktuellen Heftes fürs 3./4. Schuljahr sind (Monat Juni 2013):
 
  • Freizeit / Hobbys: Mach mal Pause. Spiel mal wieder!
  • Der Seidenlaubenvogel.
  • Fit wie ein Turnschuh (Gymnastische Übungen für zu Hause, den ganzen Körper trainierend)
  • Bastelbogen für ein „Trommelkino“
  • Ratekrimi, weitere Rätsel
  • Training fürs Gehirn

Geschenk zur Einschulung: Zeitungsabo

Es ist immer auch ein Erklärungsbogen für Eltern dabei, was in dem Heft thematisiert wird und warum. Ein tolles Heft, das ich gern weiter empfehle. 

Schöne Geschenke sind auch Erstlesebücher, die nach wenigen Wörtern ein Bild eingefügt haben. Diese können manche Kinder schon in ihren ersten Herbstferien lesen. Das ist doch eine tolle Motivation! Fragt mal im Buchhandel nach, da gibt es für jedes Kind das richtige Thema.

Geschenke zur Einschulung: Erstlesebücher
 
Alternativ diese Idee: Eine Zeugnismappe z.B. von Jako-o. Die Prospekthüllen für die ersten Zeugnisse sind schon darin – und mal ehrlich: auf das erste Zeugnis freut sich doch noch jedes Kind. Dieses Geschenk behält man für viele, viele Jahre! Mit einer schönen Widmung ist es ein ganz persönliches Geschenk. 

Geschenke zur Einschulung: Zeugnismappe

Unschlagbar sind meine schon öfter empfohlenen Namens-Etiketten. Diese braucht man STÄNDIG! Ich habe auch direkt Mini-Aufkleber für die Stifte bestellt, denn es ist enorm mühselig, alle einzeln zu beschriften! Meist wird schon gleich der erste Füller gekauft. Das ist aber nach Meinung der Pädagogen nicht gut, denn diesen muss jedes Kind selbst aussuchen und ausprobieren – und zwar dann, wenn es bereits Schreibschrift schreiben kann!

Ein eigener Stempel mit Adresse ist ebenso hilfreich und macht auf jeden Fall das Schulkind stolz! Diese Stempelwerkstatt mag ich besonders, denn sie arbeiten sehr exakt und haben tolle Ideen! Vielleicht findet ihr sogar das passende Motiv zum Tornister? 

Ich hoffe, ich konnte euch zu weiteren Geschenkideen anregen. Schreibt mir, wenn ihr einen wundervollen Einfall habt, der dringend hier erwähnt werden muss!

Viel Spaß beim Schenken! Alles Liebe, eure

 
 

Print Friendly, PDF & Email
Ich freue mich, wenn ihr meinen Artikel teilt:

1 Kommentar

  • Antwort Anja 25. September 2015 at 17:01

    Ein toller Artikel mit vielen guten Tipps. Ich möchte noch Hinzufügen: Kinderwecker bzw. Lernwecker sind auch ein super Geschenk. Es gibt dazu ganz gute Ratgeberseiten wie http://www.kinderwecker-test.de

  • Ich freue mich über Deinen Kommentar