Opi’s Pufferplätzchen – Minipfannkuchen mit Rosinen

5. April 2020
Pancakes mit Rosinen Altdeutsches Rezept von Uroma. Opis Pufferplätzchen

Eine wundervolle Kindheitserinnerung: Meine Großeltern hatten einen großen Garten, in dem wir 7 Enkelkinder liebend gern gespielt haben und natürlich nicht nur kulinarisch regelmäßig verwöhnt wurden. Meine Oma war eigentlich die Köchin des Hauses, aber eines machte nur mein Opa: Die „Pufferplätzchen“, wie er sie nannte. Oma rührte den Teig nach Uromas Rezept an, Opa schaltete draußen auf der Terrasse schon mal den elektrischen 2-Platten-Herd ein und schon bei den ersten altdeutschen Pancakes (wie man sie heute nennt) duftete es herrlich!

Hier das Geheimrezept seiner Mutter – also meiner Uroma:

Pufferplätzchen. Dicke Mini-Pfannkuchen von Uroma, schnell und einfach backen

Opis Pufferplätzchen – das Original –
Pancakes nach Uromas Rezept

Zutaten für etwa 10 Stück

  • 250 g Mehl
  • 250 g Rosinen
  • 100 g Zucker (80 g reichen auch, finde ich)
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • etwas Milch
Pufferplätzchen Pancakes nach Uromas Rezept

Zubereitung der altdeutschen Mini-Pfannkuchen nach Uromas Rezept
aka Pancakes

Alle Zutaten miteinander verquirlen bis ein glatter Teig entsteht. Der Teig sollte dickflüssig vom Löffel fallen.

Den Teig einige Minuten quellen lassen und in einer gefetteten Pfanne in kleinen Portionen goldbraun ausbacken.

 
Dies ist eine elektrische Pfanne von sehr großem Format.
Die Pufferplätzchen haben einen Durchmesser von etwa 4 cm pro Stück.

Letzte Aktualisierung am 1.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Haftung für die Aktualität der angezeigten Preise ist ausgeschlossen.

Uromas Mini-Pfannkuchen aufpeppen

Das alte Pfannkuchen Rezept meiner Uroma muss gar nicht aufgepeppt werden, denn wir lieben die Pufferplätzchen einfach pur – wie damals als Kinder. Aber es gibt dennoch Ideen, wie wir die köstlichen Pancakes variieren:

Ein wenig geriebene Apfelstückchen unter den Teig zu heben, macht den Teig noch saftiger. Dazu geben wir ein wenig Zimt mit in den Teig für eine winterliche Variante.

Pancakes mit Rosinen Altdeutsches Rezept von Uroma

Anstelle von Rosinen backen wir gerne mal frische Blaubeeren mit ein.

Traditionell kanadisch essen wir die Pancakes auch mal mit Ahornsirup – oder die Kinder nehmen unsere selbstgemachte Schokocreme als Topping.

Puderzucker macht die Pufferplätzchen noch süßer und hübscher, dazu ein paar Beeren machen sie perfekt.

Dein Pinterest Pin

Nun bleibt mir noch, euch viel Spaß beim Backen zu wünschen und vielleicht habt auch ihr schöne Kindheitserinnerungen dazu?

Dann schreibt mit gerne in die Kommentare!

Herzlichst, eure





Print Friendly, PDF & Email
Ich freue mich, wenn ihr meinen Artikel teilt:

1 Kommentar

  • Antwort Alexandra 23. April 2020 at 14:41

    Liebe Stephie, hast du einen Tipp wie man diese Pfannkuchen vegan hinbekommen könnte ?
    Danke dir

  • Ich freue mich über Deinen Kommentar